Ausflug nach Haldensleben: Bemusterungen für Fenster, Fensterbänke, Türen, Rollläden & Treppe

Ende Januar erhielten wir von Richter Haus die Kontaktdaten von Herrn Kaiser (Meistertischler Kaiser GmbH), um einen Termin zur Bemusterung von Fenstern, Fensterbänken, Türen, Rolläden und Treppe zu vereinbaren.

Da diese im Gegensatz zu den weiteren Bemusterungen beim Unternehmenssitz von Richter-Haus in Haldensleben stattfindet, hatten wir uns kurzerhand entschlossen, bereits eine Nacht zuvor im nahegelegenden Magdeburg zu verbringen.

Erste Station: Brömse

Brömse_Zentrale

So waren wir vom Frühstück gut gestärkt nach 15 Autominuten ganz entspannt beim ersten Treffpunkt in der Produktausstellung des Fenster- und Türenherstellers Brömse in Haldensleben angelangt.
Hier hatten wir auch die Möglichkeit Frau Mohneke-Richter einmal persönlich kennenzulernen. 🙂 Wir sprachen u.a. über die laufenden Ausführungsplanungen und den möglichen Baustart, welcher zurzeit für Ende März geplant ist.

Dann übernahm Herr Kaiser den weiteren Tagesablauf und führte uns durch die Bemusterung. Begonnen wurde mit der Öffnungsrichtung von den Fenstern und Türen und Farbauswahl für die im Standard inkludierten Aluminium-Rolläden. Für unseren Glaserker haben wir eine Raffstore-Anlage zur Beschattung vorab einkalkulieren lassen, wofür wir nun die Ausführungsdetails abgestimmt haben.

Die zwei zur Auswahl stehenden inkludierten Außen- und Innenfensterbänke waren qualitativ klasse und haben uns auch farblich zugesagt.

Alles in allem waren wir uns eigentlich immer schnell einig und bewegten uns im Bereich der bei Richter Haus inkludierten Leistungen, da diese für uns vollkommen ausreichend waren.

Einzig ein elektronisches Motorschloss für die Haustür haben wir uns als Aufpreis gegönnt, welches wir uns vorab bereits ausgeguckt hatten. Dieses wird dann später in die Loxone Smarthome-Komponenten eingebunden werden.

Nun ging es in nicht einmal 5min zum nächsten langjährigen Partner zur Bemusterung der Innentüren…

Zweite Station: Holzfachmarkt Appel

Für die Innentüren hatten wir uns eigentlich weiße Türen mit dezenten Dekoren vorgestellt gehabt. Da hier die Aufpreise je Tür für uns nicht im Verhältnis für den „Mehrwert“ standen, entschieden wir uns für schlichte Türen in weißer Lakierung.


Auch bei den Drücker-Garnituren hatten wir keine besonderen Anforderungen, sodass wir beim Standard geblieben sind. Außer für die beiden Bäder, da haben wir die Sperrriegel hinzugenommen. 😛

Letzte Station: Treppenmeister Wippertal

Nun ging es weiter zur Bemusterung der Treppe zu einem ca. 30 Minuten entfernten kleinen Studio. Herr Kaiser erklärte uns beim Rundgang den Aufbau der Standard-Treppe sowie die vielen weiteren möglichen Farb- und Ausstattungsvarianten.

Er hat uns gleich gesagt, dass wir nicht heute entscheiden müssen, sondern uns noch ganz in Ruhe Gedanken hierzu machen können. Für unsere Galerie im OG hatten wir uns anstelle eines Geländers eine Glaswand vorgestellt. Diese und ein paar weitere Wünsche wie beispielsweise eine andere Farbe der Treppe hatte sich Herr Kaiser notiert und wird uns über die zu erwartetenden Mehraufwände informieren.

Fazit:

Ein großes Lob an Herrn Kaiser: Es war uns wahre eine Freude mit einem so kompetenten Fachmann und seiner entspannten und lockeren Art, die unterschiedlichen Materialien zu bemustern und dabei niemals das Gefühl verspürt zu haben, dass er etwas verkaufen möchte. Auch hatte er immer hilfreiche Erfahrungsberichte und Tipps für uns auf Lager wenn wir uns doch einmal etwas unsicher waren. So kann es gerne weitergehen… 😉

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.